491216

 

 

 

 

 

Vorgehensweise in der Corona Pandemie bis 

Ende April 2021

Damit ich Sie weiterhin behandeln kann, ist es erforderlich, bestimmte Hygiene Regeln und Vorgaben des Behandlungsablaufes durch den Bund und die Länder einzuhalten.


Im Einzelnen heißt dies wie folgt:

  1. Termine (generell) erforderlich, auch außerhalb der Pandemie
  • Sollten Sie erkältet sein oder sich schlapp fühlen, so vereinbaren Sie bitte keine Termine
  • Sagen Sie Ihren Termin bitte umgehend ab, sollten Sie sich krank fühlen, Symptome haben oder zu einem Test vorgeladen sein
  • Terminvereinbarung NUR telefonisch, per Email oder WhatsApp Nachricht möglich. Vermeiden Sie es, einen Termin persönlich ausmachen zu wollen
  • Tragen Sie bereits beim Betreten der Praxis einen angeordneten  FFP2 Mundschutz
  • Ohne FFP2 Maske sowie nur mit Stoffmaske erhalten Sie leider KEINEN Zutritt. Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen keine Maske tragen dürfen, so bringen Sie bitte das ärztliche Attest und einen tagesaktuellen Schnelltest mit. Dieser muss von einer zugelassenen Teststation kommen und darf nicht älter als 6 Stunden sein
  • Ohne Maske und ohne diesen negativen Test darf ich Sie leider nicht behandeln
  • Bitte nutzen Sie ausschließlich das für Sie bereit gestellte Desinfektionsmittel
  • Fassen Sie keine Gegenstände unnötig an (Türen, Geländer, Cremes, etc.)
  • Tragen Sie auch nach einer Impfung eine Maske
  • Bezahlen Sie bitte kontaktlos mit EC Karte!

Bleiben Sie gesund!!

 


Öffnungszeiten: 

Montag, Mittwoch, Freitag: 

08:00 - 17:00

Dienstag, Donnerstag:

12:00 - 19:00

Nümbrechter Straße 29

51588 Nümbrecht


N nur nach Terminabsprache

Nicht eingehaltene Termine werden berechnet


 

________________________

g

Kartenzahlungen mit 

möglich!